Startseite

Offen für alle, die offen sind

Die Zwille Räume in der 3. Etage des Z-Gebäudes sind ein studentisch selbstverwaltetes Projekt. Dieses entstand aus der Besetzung der Villa BEL während des Bildungsstreiks im Sommersemester 2009. Obwohl die Unileitung eine dauerhafte Nutzung der Villa BEL durch die BesetzerInnen ablehnte, erarbeiteten diese ein Konzept für alternative Bildung. Mit vielen UnterstützerInnen, die binnen kürzester Zeit mit de Villa-BEL-Projekt sympathisierten, konnten neue Räumlichkeiten zur Umsetzung des Konzepts erkämpft werden. Dies sind die jetzigen Zwille Räume im Z-Gebäude, die nach einer Renovierung im September 2009 für alle frei zur Verfügung stehen [...weiterlesen]

 

Kostenlose Deutschkurse für Geflüchtete und Migranten

Immer Montag bis Donnerstag findet zwischen 18:15-20:15 Uhr ein kostenloser Deutschkurs für Geflüchtete in den Räumen der Zwille statt.

Every Monday to Thursday, a free german course is taking place in the Zwille from 6-8 p.m.

Weitere Infos gibt es auch hier / Further information:

Facebook-Seite des Deutschkurses in der Zwille

Und hier / Also here:
Bei weiteren Fragen einfach an zwille-deutschkurs at gmx dot de schreiben, oder auf unserer Facebook-Seite eine Nachricht senden.
If you have further questions, you can send us an email to zwille-deutschkurs at gmx dot de or write us a message on our facebook page.